Dominik Lorenzen

 

 Dominik Lorenzen kann mit Fug und Recht als Veranstaltungsprofi bezeichnet werden. Als Eventmanager hat er bereits Hunderte Veranstaltungen moderiert: Ob Produktvorstellung, Messe, Kongress oder 100-Jahr-Feier – der sympathische Moderator ist Vollprofi und führt locker durch jede Veranstaltung. Der Geschäftsführer der Teamgeist Nord GmbH gehört in der Branche fast schon zum „alten Eisen“ und ist darauf spezialisiert seine Teilnehmer durch spannende, witzige und knifflige Herausforderungen zu führen.
Als Mann mit einem großen Sinn für Nachhaltigkeit vertritt er seit 1. November 2018 die Grünen-Bürgerschaftsfraktion als wirtschaftspolitischer Sprecher. „Damit bekommt die Grünen-Bürgerschaftsfraktion einen versierten Unternehmer und erfahrenen Bezirkspolitiker“ – so seine Kollegin gegenüber des Hamburger Abendblatts. Und weil das alles noch nicht genug ist, ist er Gesellschafter des unverpackt Ladens „Stückgut“. 

 

Plenum: Moderator, Masters Of Desasters!
Uhrzeit: 12:30 – 13:15 Uhr
Beschreibung: Hierbei soll den Teilnehmern vermittelt werden, dass alle Fehler machen und dass das auch ok ist. Die Speaker beschreiben anhand von Beispielen schief gegangene Veranstaltungen. Hier darf gelacht, diskutiert und sich ausgetauscht werden.

 

Plenum: Moderator, Probleme der hiesigen Clublandschaft
Uhrzeit: 15:00 – 15:45 Uhr
Beschreibung: Eine Diskussionsrunde in der Fragen aufkommen wie „Wie entstehen Probleme für die Clubs?“, „Welche Probleme gibt es überhaupt“, „Wie kann man damit umgehen“ und viele mehr… 

 

Seminar / Workshop: Veranstaltungsleitung und Moderation
Uhrzeit: 16:00 – 16:45 Uhr
Beschreibung: Als Profi gibt Dominik in diesem Workshop einfache Tipps und Tricks um einen Abend stielvoll und professionell zu begleiten. Auf was muss ich bei einer Moderation achten? Und wie wirke ich trotz Nervosität selbstsicher und sympathisch? Dominik hat die Antwort.