Katharina Grünewald

Katharina Grünewald, geboren 1984 in Erlenbach am Main, studierte von 2004 bis 2008 Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Kultur- und Freizeitmanagement an der Reinhold Würth Hochschule in Künzelsau. Während des Studiums war sie bereits für diverse Agenturen und verschiedenen Veranstaltungen sowie Festivals in den Bereichen Veranstaltungsorganisation, Künstlerbetreuung und Stagemanagement tätig. Ihr Praxissemester absolvierte sie in der Centralstation in Darmstadt im Bereich Firmenkundenveranstaltungen und Kooperationen. Seit Abschluss ihres Studiums ist Katharina bei der Schmidts Tivoli GmbH tätig. Nach einem Praktikum in den Abteilungen Presse und Programmbüro wurde sie als festangestellte Mitarbeiterin übernommen und hat in mit vielen verschiedenen Künstlern – von Musicaldarstellern über Varietékünstler und Artisten bis hin zu Musikern und Comedians – zusammengearbeitet und unterschiedlichste Shows und Veranstaltungen eigenverantwortlich vorbereitet und durchgeführt. Seit März 2013 ist sie als künstlerische Betriebsleiterin tätig und koordiniert bis zu 60 Musical-Darsteller und über 900 Theatervorstellungen pro Jahr in drei Häusern.

 

Seminar: Schmidts Tivoli  – Rund um Deutschlands größtes Privattheater
Uhrzeit: 16:00 – 16:45 Uhr

Als Verantwortliche für Gastspiele stellen euch Michael Mertins und Katharina Grünewald in Kürze das große Gastspiel ABC des Schmidts Tivoli vor – von der Anfrage bis zur Abrechnung. Außerdem heißt es in diesem Vortrag „Gnadenlos durch die Nacht“. Wie wird die Mitternachtsshow gemacht? Eine Legende im Wandel der Zeit.