Stephan Thanscheidt

Stephan Thanscheidt, geboren 1977, ist CEO / Geschäftsführer von FKP SCORPIO und als Leiter des europäischen Festivalbookings verantwortlich für das Programm von über 25 Open Air-Festivals. Nach seinem Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Germanistik an der Universität Münster, arbeitete er ab 2003 zunächst als „Head of Booking & Events“ bei der VISIONS Verlags GmbH, bis er 2009 zu FKP SCORPIO kam.

Heute ist die FKP SCORPIO Konzertproduktionen GmbH, welche im Jahr 1990 von Folkert Koopmans in Hamburg gegründet wurde, nicht nur einer der erfolgreichsten Tournee- und Konzertveranstalter in Deutschland, sondern auch der größte Festivalveranstalter Europas mit Büros in sieben Ländern und weit über 200 Mitarbeitern. Das Festival-Repertoire von FKP SCORPIO umfasst in Deutschland u.a. Hurricane, Southside, Highfield, Chiemsee Summer und viele mehr ebenfalls auch internationale Festivals.

Seminar: Festival – Die Grundlagen des Künstlerbookings
Uhrzeit: 12.30 – 13.15 Uhr

Die Grundlagen des Künstlerbookings

  • Wie bucht man einen Künstler am Beispiel eines Festivals?
  • Welche Künstler wählt man aus, wie und warum?
  • Wie gestaltet man einen Deal (auch bzgl. Merchandise, Exklusivität, Broadcasting)?
  • Wie geht man mit Verträgen und Ridern (auch in Zeiten von Unwettern und der Terrorgefahr) um?
  • Wie löst man den Knoten der Probleme bzgl. des Slots, des Routings und des Billings?